Medizinisches Micro-Needling

Durch das medizinische Micro-Needling mit dem Pen werden winzige Kanäle in der Haut geöffnet, durch die ausgewählte Hyaluronwirkstoffcocktails in tiefere Hautschichten eingeschleust werden. Dies kann die Kollagenbildung unterstützen und die Bildung von Elastin anregen. Die Kanäle schließen sich von selbst nach 1 bis 2 Minuten wieder, deshalb werden nur Hyaluronwirkstoffcocktails verwendet, die keine hohe Viskosität aufweisen.

 

Die Geschwindigkeit und die Einstichtiefe kann beim Micro-Needling mit dem Pen variabel reguliert und Bereiche wie z. B. die Augen- oder Mundpartie gezielt behandelt werden. 

Behandlungen mit dem Dermapen bei

 

  • Aknenarben und allgemeinen Narben

  • Dehnungsstreifen

  • Einarbeiten von Hyaluronsäurecocktails

  • PRP / Vampirlifting

  • Behandlungen der Kopfhaut zur Vorbeugung von Haarausfall und bei bereits beginnendem Haarausfall

  • verringerter Hautelastizität zur Hautstraffung

  • und zur Förderung der Bildung von Kollagen und Elastin

Roller werden nicht verwendet, da dies durch den Druck zu einer ungleichmäßigen und groberen Perforation der Haut führen kann und beim Abrollen sogenannte Rissverwerfungen auftreten können. Patienten empfinden in der Regel die Behandlung mit dem Roller unangenehmer als mit dem Pen.

Behandlungsablauf

Eine persönliche Beratung steht bei mir an erster Stelle. Im Gespräch klären wir eventuelle  Kontraindikationen und besprechen mögliche Nebenwirkungen. Sie erhalten von mir auch Empfehlungen für die Tage nach der Behandlung.

Die Haut wird gereinigt und desinifiziert. Mit dem Dermapen wird der Hyaluronsäurecocktail in die Haut eingearbeitet. Nach der Behandlung kann es zu Rötungen kommen. Diese verschwinden vollständig innerhalb weniger Tage.

Kosten, inclusive Hyaluroncocktail pro Zone*: ab 90,00 Euro

*Zone, z. B. Augenpartie, Mundpartie, Aknenarbenbehandlung, Gesicht komplett, Hals

Bild: ©Bigstock Images

© 2020 by Yvonne Heinrich. Proudly created with Wix.com